EGN-eigener Skill für Alexa

Nachricht 31. Januar 2018
Alexa-EGN

Alexa, was gibt es heute in der Mensa zu Essen?

Die Schülerinnen und Schüler des Projektkurses von Herrn Dreier sowie die ganze Schulgemeinschaft dürfen sich über diesen Satz freuen: "Your skill has passed our certification process and will be published to skill store". Damit ist klar, dass das Evangelisch Gymnasium Nordhorn einen eigenen Skill für den Sprachassistenten Alexa bekommen hat, mit dem die Gerichte aus der täglichen Speisekarte der Mensa vorgelesen werden.

Zum Abschluss des 1. Halbjahres des Projektes "Arduino" der Jahrgänge 7 und 8 wurden von den Schülerinnen und Schülern Alexa Skills erstellt. Dabei entstanden kleine Skills, die lustige Sätze oder Witze vorlesen konnten. Über einen Developer Link konnte Alexa dann im Klassenraum davon erzählen. Ein Skill wurde gezielt für die Mensa entwickelt und hat es durch den Zertifizierungsprozess von Amazon geschafft. Der Skill lädt täglich im Hintergrund die aktuellen Menüs aus dem Mensasystem und lässt diese nach der Aktivierung durch den Satz "Alexa, was ist meine tägliche Zusammenfassung?" von Alexa vorlesen.

Alexa was...? "Alexa" ist der digitale Sprachassistent von Amazon und neben "Siri" und "Google Assistant" im Moment wohl die populärste Version ihrer Art. Die Schüler entwickelten Skills für den Aufruf "Alexa, was ist meine tägliche Zusammenfassung?". Wenn man den Sprachassistenten mit diesen Schlüsselworten erweckt, dann werden Skills aktiviert, die zumeist Nachrichten (z.B. tagesschau oder GN) vorlesen.

Passend zu Sprachassistenten beschäftigt sich das Projekt im 2. Halbjahr mit dem Thmea Smart Home und wird dazu in Kooperation mit der NVB das modulare Smart-Home-System Homee unter die Lupe nehmen.

EGN__116_Steffen_Dreier
Herr Steffen Dreier