Start ins Reformationsjubiläum am EGN

Nachricht 31. Oktober 2016
2016-01-11-silberlinde

Mit einem Gottesdienst in der Alten Kirche am Markt starteten Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte, Mitarbeiter und Eltern gestern in das Reformationsjubiläum. Den Höhepunkt des Tages stellte das Pflanzen einer Silberlinde mit dem Superintendent des evangelisch-lutherischen Kirchenkreises Emsland-Bentheim, Herrn Dr. Brauer,  dar, an der sich auch viele Schülerinnen und Schüler beteiligten. Auch der Stadt Wittenberg sowie unserer Partnerschule in Kondoa, Tansania hat der Kirchenkreis Silberlinden geschenkt, sodass diese in Zukunft sowohl als Symbol der Verbundenheit als auch der Reformation an allen drei Standorten erblühen. Wir freuen uns sehr über dieses Geschenk des Kirchenkreises.

Ansprechpartner

Hilke_de_Vries_DSC06060_130x130
Hilke de Vries
Tel.: 05921 30830-0
Fax: 05921 30830-20