Love is in the air

24. Februar 2018

Wie im letzen Jahr wurde auch in diesem Jahr eine Valentinsaktion von der Schülervertretung geplant und durchgeführt. Diese war sogar erfolgreicher als im letzen Jahr.

In der Woche vor dem Valentinstag wurden in den Pausen Kärtchen für die Rosen verkauft,

diese durften mit einer netten Botschaft versehen werden. Am Vortag wurden die beschrifteten Kärtchen an den Rosen befestigt. Morgens am 14. Februar wurde unter den Schülern spekuliert, wann endlich die Valentinsgrüße verteilt werden würden. In der 1. und 2. Stunde war es dann soweit, Schülerinnen und Schüler der SV überraschten die Klassen und verteilten dieses Jahr 64 Rosen. Auf den strahlenden Gesichtern der Beschenkten wurde mit rotem Lippenstift noch ein kleines Herz gemalt.

Ansprechpartner

Malte Rottstock