Informatik-Biber 2018

11. Februar 2019

In der letzten Runde haben erneut sowohl alle Schülerinnen und Schüler der fünften bis sechsten Klasse als auch der Informatikkurs auf erhöhten Anforderungsniveau und vereinzelt Schülerinnen und Schüler anderer Klassenstufen am Informatik-Biber 2018 teilgenommen. Nun sind die Ergebnisse da und es ist festzustellen, dass sich das Gesamtergebnis aller Teilnehmer erneut verbessern konnte. Neben zahlreichen Anerkennungen, diversen dritten und einigen zweiten Plätzen, gab es zwei herausragende Wettbewerbsergebnisse. Besonders ragt hier Ben Brooksnieder heraus, der im Informatik-Biber 2018 die volle Punktzahl erreicht hat und somit in besonderer Weise geehrt wurde. Alle Ergebnisse sind sicherlich auch auf ein steigendes Interesse im Bereich der Informatik und an den zahlreichen MINT-Projekten am Evangelischen Gymnasium Nordhorn zurückzuführen.


So freuen wir uns nun auf den kommenden Durchgang und starten aktuell in die World Robotik League in Lingen Mitte Mai, an dem der Projektkurs Robotik auch in diesem Jahr erfolgreich teilnehmen möchte.

 

EGN__575_André_Nixdorf
André Nixdorf