Das Studienpraktikum 2018

15. November 2018
Erstmalig war das Ziel unseres Studienpraktikums im Jahrgang 11 die Georg-August-Universität in Göttingen. Ebenfalls erstmalig und beachtlich war die hohe Anzahl der SchülerInnen, die sich für eine Teilnahme beworben hatten: insgesamt 32, ein Drittel des Jahrgangs.
 
Montag und Dienstag erfolgte die Vorbereitung am EGN im Rahmen eines "Proseminars" - wie es die Uni Göttingen formulieren würde. Weitgehend eigenverantwortlich und selbständig wurden in Kleingruppen Schritt für Schritt Grundlagen eines Studiums erarbeitet und ein Stundenplan für das kommende "Studium generale" erstellt.
Am Mittwoch lernten wir durch Pastor Daniel Küchenmeister die Gastfreundschaft der Ev.-luth. St. Martinigemeinde Lenglern kennen, die uns während unseres dreitägigen Aufenthalts im Pfarr- und Gemeindehaus beherbergte. Dr. Frank Schleritt begrüßte uns wenig später im Theologicum und stellte uns die Fakultät sowie den Studiengang Theologie vor. Auf diese Weise lernten wir die Universität exemplarisch kennen. Unterstützt wurde er durch seinen Mitarbeiter Sascha Weinkauf, der wiederum einige Studierende der Theologie zum Austausch mit unserer Schulgruppe eingeladen hatte. Zum Abschluss erfolgte eine Campus-Führung, die für erste Orientierung sorgte.
 
Donnerstag und Freitag konnten die SchülerInnen dann die eigenen Stundenpläne auf ihre Praxistauglichkeit überprüfen und nahmen u.a. an Vorlesungen und Seminaren in Medizin, Ethnologie, Theologie, Wirtschaftswissenschaften, Physik und Jura teil.
 
Es waren sich alle einig: Das Ziel der Studienorientierung wurde voll erreicht!

Ansprechpartner

EGN__223_Marvin_Weigel
Marvin Weigel
Tel.: 05921 30830-0
Fax: 05921 30830-20