EGN feiert 1. Luminale

17. September 2018

„Aus den Augen, aus dem Sinn?“ – Viele Abiturientinnen und Abiturienten zieht es nach ihrem Abschluss vorerst in die weite Welt. Um den Kontakt zu halten und einen Austausch zu ermöglichen, hat das Evangelische Gymnasium Nordhorn seine ehemaligen Schülerinnen und Schüler am vergangenen Wochenende für das erste Alumni-Treffen wieder in die Heimat gelockt.

Am vergangenen Freitag, den 14.09.2018, lud das Evangelische Gymnasium Nordhorn zur Luminale, dem ersten Ehemaligen-Treffen, in die Mensa der Schule ein. Etwa 70 junge Erwachsene der ersten drei Abiturjahrgänge (2016-2018) folgten der Einladung und freuten sich über ein Wiedersehen mit ihren damaligen Mitschülerinnen und Mitschülern.

Als Wortspiel verweist der Name „Luminale“ einerseits auf den Grund des Festes, nämlich auf das Treffen der Alumni, aber andererseits auch auf den Rahmen der Veranstaltung: Die Mensa des EGN war für den Abend mit zahlreichen Lampions geschmückt, die den Raum in stimmungsvolles Licht (lat. „lumen“) tauchten. Auch Schulleiterin Frau Dr. Obst griff die Wortbedeutung in ihrer Begrüßungsrede auf: „Als Lumina, Lichter, strahlt ihr, die ehemaligen Schülerinnen und Schüler des EGN, mittlerweile an anderen Orten. Umso mehr freue ich mich, dass ihr zu diesem Anlass zurück nach Nordhorn gekommen seid.“

Bei leckerem Fingerfood und kühlen Getränken konnten sich die Ehemaligen nicht nur untereinander über Berufswahl und Studium austauschen, sondern auch mit einigen Lehrerinnen und Lehrern ins Gespräch kommen. Ein besonderes Highlight des Abends war sicherlich der Kurzfilm, der die Abiturientinnen und Abiturienten bei ihrer Einschulung am EGN vor 10 Jahren zeigte. Auch eine Diashow mit Fotos aus ihrer Schulzeit sorgte für manche Lacher und ließ den einen oder anderen in Erinnerungen schwelgen.

Herr Kirberger, Lehrer am EGN und Mitglied des Luminale-Organisationsteams, betonte in einer kurzen Ansprache aber auch die Bedeutung des Ehemaligen-Treffens für die Zukunft. Langfristiges Ziel sei es, ein Netzwerk unter den Alumni aufzubauen, um Interaktionen, die auch im späteren Berufsleben interessant sein könnten, anzuregen und zu unterstützen. Als jährliche Veranstaltung soll die Luminale den Ausgangspunkt für dieses Vorhaben darstellen.

Dank der zahlreichen Teilnahme war bereits dieser erste Abend ein voller Erfolg, an dem zu späterer Stunde sogar die Mensa in eine Tanzfläche umfunktioniert wurde und Partystimmung bis nach Mitternacht herrschte.

Ansprechpartner

Verena_Fischer_DSC05889_130x130
Verena Fischer
Tel.: 05921-30830-0
Fax: 05921-30830-20

Christian_Kirberger_DSC05860_130x130
Christian Kirberger
Tel.: 05921 30830-0
Fax: 05921 30830-20

EGN__223_Marvin_Weigel
Marvin Weigel
Tel.: 05921 30830-0
Fax: 05921 30830-20

Carolin Wilde
Carolin Wilde
Tel.: 05921-30830-0