Erfolg beim Schulreiten

01. Oktober 2019

Am 17.09.2019 fand der 29. Schulwettbewerb Reiten in Emsbüren statt, bei dem das EGN auch in diesem Jahr wieder vertreten war. Lea Büter nahm mit ihrem Pferd Samantha am Springen "Punktesammeln mit Joker" teil und erreichte aufgrund eines fehlerfreien und schnellen Ritts direkt das Stechen. Hier musste sie sich nur Ben Heckmann vom Burggymnasium Bad Bentheim geschlagen geben und erreichte einen hervorragenden zweiten Platz. Außerdem nahm sie zusammen mit Hannah Schmidt, Miryam Herbers und Greta Kolthoff (vom Gymnasium Nordhorn) am Wettbewerb "Jump and Run" teil. Der Parcour muss bei diesem Wettbewerb zunächst vom Reiter mit Pferd und danach von einem Läufer bewältigt werden. Allen Teilnehmern gelang hier ein fehlerfreier Ritt mit guten Platzierungen im Mittelfeld und viel Spaß beim Reiten, Laufen und Springen. Wir freuen uns, dass wir immer wieder Schülerinnen und Schüler finden, die an diesem Wettbewerb mit Engagement und intensiver Vorbereitung teilnehmen, besonders, weil die Teilnehmer sowohl das Training als auch den Transport der Pferde komplett allein organisieren müssen.

Ansprechpartnerin

EGN__717_Kathrin_Schulte
Kathrin Schulte
Tel.: 05921 30830-0
Fax: 05921 30830-20