Hannes Verwold qualifiziert sich für die Landesrunde der niedersächsischen Mathematik-Olympiade

05. Mai 2020

Sich freiwillig mit Mathematik beschäftigen?

So lange an Knobelaufgaben tüfteln, bis man endlich zu einem Ergebnis gelangt ist?

Aufgaben bearbeiten, die man im normalen Matheunterricht noch nie thematisiert hat?

Und dann auch noch an einem freien Samstag nach Göttingen fahren, um dort wieder Aufgaben zu berechnen?

Für viele von uns ist das kaum vorstellbar. Ganz anders sieht das bei Hannes Verwold aus der Klasse 5c aus: Genau wie viele andere Schülerinnen und Schüler des EGN auch, erhielt Hannes zu Beginn des Schuljahres einige Matheaufgaben, die es erforderten, auch mal um die Ecke zu denken und neue Strategien zu entwickeln. Hannes hat diese Aufgaben der niedersächsischen Mathematik-Olympiade nicht nur mit Bravour gemeistert, sondern unmittelbar danach auch an der zweiten Runde, den Auswahlklausuren für die Landesrunde, teilgenommen. Hierzu schrieb er zusammen mit einigen anderen Schülerinnen und Schülern unserer Schule eine 180-minütige Klausur.

Dabei hat Hannes mit 33 von 40 Punkten ein hervorragendes Ergebnis erzielt und sich als Schulbester für die niedersächsische Landesrundes qualifiziert. Für diese dritte Stufe ist Hannes an einem Samstag im Februar 2020 zusammen mit seinen Eltern nach Göttingen gefahren, um sich in einer weiteren dreistündigen Klausur an dem mathematischen Institut der Universität Göttingen mit den Besten unseres Bundeslandes zu messen.

Auch wenn Hannes die Endrunde (die Bundesrunde in Bonn) nicht ganz erreichen konnte, sind wir als EGN sehr stolz darauf, dass er es so weit geschafft hat. Allein dass er die Aufgaben mit so viel Engagement bearbeitet und die 300km weite Fahrt nach Göttingen an einem freien Samstag auf sich genommen hat, verdient große Anerkennung. Weiter so, Hannes!

Wer auch im nächsten Schuljahr an der niedersächsischen Mathematik-Olympiade teilnehmen möchte, kann sich unter folgendem Link informieren: https://www.mo-ni.de

Ansprechpartner

Marcel Oostergetelo
Marcel Oostergetelo
Tel.: 05921-30830-0
Fax: 05921-30830-20