Corona Wochenbericht, 22. bis 26. Juni

26. Juni 2020

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

in dieser Woche sind nach sehr langer Zeit die zweite Gruppe unserer 5. Und 6. Klässler wieder zur Schule zurückgekehrt. Alle Schüler und Schülerinnen waren jetzt also mindestens schon eine Woche in der Schule. Was für eine Zeit: ein solcher Satz wäre Anfang März überhaupt noch nicht denkbar gewesen.

Jetzt nähern wir uns mit großen Schritten dem Schuljahresende. Vieles, was uns in diesen letzten Tagen wichtig ist, muss in diesem Schuljahr leider entfallen: der Produkttag ebenso wie der Wandertag, der Putztag genauso wie das gemeinsame Grillen mit der Klasse. Es wird aber auch einiges passieren...

Zeugniskonferenzen

Wir haben lange beraten, aber weil es sowohl Kolleginnen und Kollegen als auch Schülerinnen und Schüler und Eltern gibt, die zur Risikogruppe gehören und ohnehin digital zugeschaltet werden müssten, haben wir uns für eine digitale Durchführung der Zeugniskonferenzen am 6. Und 7. Juli entschieden. Iserv bietet uns einen nur für eine sehr begrenzte Schulöffentlichkeit freien Raum, so dass auch der Datenschutz gewährleistet ist. Die Einladungen an die Eltern- und Schülervertreter sind verschickt, wir hoffen, dass alles klappt.

Planungen für die letzten Tage

  • Der Pentathlon findet weiterhin digital statt!
  • Zeugnisausgabe: Die Zeugnisse erhalten die Schülerinnen und Schüler, die in der Woche vom 6.-10. Präsenzunterricht haben am Freitag, 10.07.2020, am Ende der 7. Stunde. Bis Mittwoch, 15. Juli besteht Schulpflicht. Wir gehen davon aus, dass die Schülerinnen und Schüler bis dahin digital zu erreichen sind und ggf. Aufgaben erledigen oder am Streaming-Unterricht (Jahrgang 12) teilnehmen. Die andere Gruppe erhält die Zeugnisse am Mittwoch, 15. Juli am Ende der dritten Stunde (danach endet für diese Gruppe der Unterricht).
  • Schuljahresendgottesdienst: Der Gottesdienst fällt nicht aus, sondern wir halten ihn in digitaler Form. Diejenigen, die am Freitag, 10. Juli, ihr Zeugnis erhalten, sehen ihn an diesem Tag in der 7. Stunde. Diejenigen, die am Mittwoch, 15. Juli ihr Zeugnis erhalten, nehmen am Schlussgottesdienst in der dritten Stunde teil. Gleichzeitig steht der Gottesdienst dann auch auf der Homepage, so dass – wie in allen anderen Jahren auch – Eltern, Großeltern, Geschwister und Freundinnen und Freunde des EGN daran teilnehmen können. Der Gottesdienst ist von vielen Kolleginnen und Kollegen vorbereitet und zusammen mit zahlreichen Schülerinnen und Schülern gestaltet worden. Seid gespannt, was euch erwartet!

Und wie geht es nach den Ferien weiter?
Das ist die Frage, die mir im Moment am häufigsten gestellt wird. Wir hoffen alle, dass wir noch vor dem Ende des Schuljahres Genaueres erfahren werden. Ich werde Sie und Euch informieren, sobald es Neuigkeiten gibt.
Die Sommerferien enden am 26.08.2020 und ich hoffe, dass am nächsten Tag die Schule auch wirklich starten kann. Am 29.08.2020 werden wir unsere neuen Fünftklässler aufnehmen – eine Einschulungsfeier wird es in jedem Fall geben. Wie sie aussehen wird, ist allerdings noch ungewiss.

Die letzten Monate waren für alle am Schulleben Beteiligten – Lehrer, Mitarbeiter,Schüler, Eltern – eine Herausforderung. Wir sehnen die Ferien herbei!
Bis dahin wünsche ich Ihnen und Euch viel Durchhaltevermögen! Genießen Sie trotz alledem das Sommerwetter.
Bleibt behütet und gesund!
Ihre/Eure


Gabi Obst

EGN__560_Gabriele_Obst
Dr. Gabriele Obst