Meine Tätigkeit im Lernzentrum

Nachricht 07. September 2016

In diesem Bericht möchte ich Euch und Ihnen meine Tätigkeit im Lernzentrum näherbringen.

In meiner Rolle als Aufsicht muss ich dafür Sorge tragen, dass alle Schülerinnen und Schüler die Benutzerordnung für das Lernzentrum berücksichtigen. Diese besagt beispielsweise, dass es allen Nutzern des Lernzentrums untersagt ist, darin Essen und/oder Trinken zu sich zu nehmen. Des Weiteren habe ich darauf zu achten, ob sich jede Schülerin und jeder Schüler an die Regeln der Computernutzung hält und seine Angelegenheiten, die er bearbeiten möchte, in die dafür vorgesehene Liste einträgt. Außerdem bin ich dafür verantwortlich, dass der Arbeitsplatz von jeder Person in einem ordnungsgemäßen Zustand hinterlassen wird. Ich versuche Schülerinnen und Schülern bei Fragen und Problemen zu helfen und stehe jeder Zeit für Fragen und Anregungen zur Verfügung. Die SuS können sich bei mir natürlich auch Bücher für den Schul- oder Freizeitgebrauch ausleihen. Manchmal fallen auch andere Dinge an, wie zum Beispiel bestimmte Schülerinnen/Schüler darauf aufmerksam zu machen, dass die Ausleihfrist ihrer Bücher bzw. ihres Buches bereits abgelaufen ist und sie dieses bitte bis zum nächst möglichen Zeitpunkt abgeben oder ihre Ausleihfrist verlängern.

Ich hoffe, dass ich Euch und Ihnen die Arbeit im Lernzentrum ein kleines bisschen erklären konnte und ihr nun einen kleinen Überblick über das Tagesgeschehen im Lernzentrum bekommen habt.

Maximilian Westenberg, Schülerteam Lernzentrum

 

Ansprechpartner

EGN__482_Damaris_Gastler_Lernzentrum
Damaris Gastler
Tel.: 05921 30830-22
Fax: 05921 30830-20