Blende 86 - Fotografie-Workshop

Nachricht 08. März 2017
IMG_8039_(1)[1]
 Blende 86

Fünftklässer lernen professionelles Fotografieren

Am 23.02.17 waren drei Fotograf(inn)en des Lingener Fotoclubs Blende 86 e.V. am EGN zu Gast, um der Klasse 5d eindrucksvoll zu zeigen, dass hinter einem guten Porträtfoto viel mehr steckt, als einfach nur nett zu lächeln und den Auslöser zu drücken.

Die Schülerinnen und Schüler haben gelernt, wie sie ohne den „Idiotenmodus“ der Kamera fotografieren können, dass mittenzentriert langweilig ist, wie man das Fotomodell ins rechte Licht rückt und welche Tricks man außerdem anwenden kann, um in Zukunft die eigenen Fotografien aussehen zu lassen, als wären sie vom Profi.

Sie sind jetzt wahre Experten im Umgang mit der ISO-Zahl, der Belichtungszeit und der Blendenzahl und können die Spiegelreflexkamera ihrer Eltern vermutlich besser bedienen, als diese selbst. Darüber hinaus wissen sie nun, wie man mit der Drittelregel Spannung im Bild erzeugen kann und wie man Personen für Gruppenfotos ansprechend arrangiert. Im Spiel mit Licht und Schatten, besonderen Lichtquellen und dem Reflektor haben die Schülerinnen und Schüler der 5d schließlich erfahren, wie verschiedene Stimmungen im Bild erzeugt werden können.
Wir hatten einen tollen und interessanten Schultag, aus dem wir sehr viel mitgenommen haben.
Ein großes Dankeschön geht an Jenny, Bärbel und Thomas für diesen Workshop.

Ansprechpartnerin

Jessica_Feldker_DSC05958_130x130
Jessica Feldker
Tel.: 05921 30830-0