Großer Wettbwerbserfolg: Ileana gestaltet IC-Lok

Nachricht 02. Mai 2017

Reformationslok der Deutschen Bahn trägt Design von Ileana Berning

Auf den Schienen der Deutschen Bahn fährt eine besondere Lok, eine Refomationslok. Wir gratulieren unserer Abiturientin Ileana Berning zu einen beeindruckendem Wettbewerbserfolg!

Denn sie hat diese E-Lok entworfen und den Wettbewerb der Deutschen Bahn "Dein Zug zur Reformation - was bedeutet Reformation auf der Schiene?" gewonnen. Ileanas Entwurf wurde aus 240 Einsendungen ausgewählt und erhielt von der Jury die meisten Punkte. Auf der Pressekonferenz in Berlin hörte Ileana großes Lob von Prof. Dr. Gerhard Robbers, Jurymitglied und Vorsitzender des Leistungskreises Reformationsjubiläum 2017, für ihre künstlerische Arbeit:

 https://www.youtube.com/watch?v=9KC6Qsq5Ig0 

Auf der Internetseite der Deutschen Bahn zum Wettbewerb draufabgefahren heißt es: "Ileana bringt die Botschaft am besten rüber."

Ihre gelb-orange Reformationslok, auf der Luther, Calvin und Hus dargestellt sind, rollt nun mit Ileanas Unterschrift quer durch die Republik.

Ansprechpartnerin

EGN__560_Gabriele_Obst
Dr. Gabriele Obst
Tel.: 05921 30830-0