Bildungsbeitrag

Das Fach Religion wird am EGN von der 5. bis zur 12. Klasse erteilt. In der Sekundarstufe I ist der Religionsunterricht nach Konfessionen getrennt – in der Sekundarstufe II wird auch konfessionell-kooperativ unterrichtet.

Der Unterricht im Fach Religion richtet sich nach den Vorgaben des Landes Niedersachsen.
Die Fachgruppe Religion arbeitet eng mit den Kirchengemeinden vor Ort zusammen, so dass auch häufig Exkursionen in den Kirchenraum stattfinden oder der Unterricht durch Experten aus der kirchlichen Arbeit bereichert wird.
Neben der Kooperation mit den Gemeinden werden auch Besuche von jüdischen oder muslimischen Gemeinden in den Unterricht integriert.
Das Fach Religion leistet einen großen Beitrag zum geistlich-liturgischen Profil des EGN. So erwachsen zum Beispiel Schulgottesdienste und Andachten aus dem Religionsunterricht. Kirchliche Feste und Feiern werden häufig durch Ausstellungen o.Ä. im Schulgebäude mit Ergebnissen aus dem Religionsunterricht für die Schulgemeinschaft illustriert.
Religion wird in der Oberstufe in allen Niveaustufen angeboten.
 
Die wichtigsten Informationen zum Fach in der Übersicht:
 
Jahrgang Stunden pro Woche
5 2
6 2
7 2
8 2
9 2
10 2
11 2 oder 4
12 2 oder 4
 
 
 

Fachobfrau Religion

Hilke_de_Vries_DSC06060_130x130
Hilke de Vries
Tel.: 05921 30830-0