Absage der Skifahrt 2022

28. November 2021
info2019

Schweren Herzens müssen wir Ihnen leider mitteilen, dass unsere geplante Skifahrt vom 09.01.22 bis zum 17.01.22 nach Jochgrimm nicht wie geplant stattfinden kann. Aufgrund der Pandemieentwicklung momentan sind mittels einer Rundverfügung (30/2021) des Regionalen Landesamtes für Schule und Bildung Osnabrück alle Schulfahrten bis zum 31.01.2021 untersagt worden. Die derzeitige Lage lässt im Sinne der Gesundheitssicherheit eine mehrtätige Fahrt mit Übernachtung im Aus- wie Inland leider einfach nicht zu.

Natürlich sind wir uns bewusst, dass diese wieder entfallene Fahrt für all unsere Schüler/innen eine große Enttäuschung ist. Allerdings steht auch für uns als Schule das Wohl, die Gesundheit und die Sicherheit der Kinder/Jugendlichen sowie jungen Erwachsenen und der Kollegen und Kolleginnen an erster Stelle.

Eine Verschiebung der Jochgrimmfahrt 2022 können wir in der derzeitigen Lage leider nicht in Aussicht stellen. Zum einen behält sich das Regionale Landesamt für Schule und Bildung Osnabrück vor, das ausgesprochene Schulfahrtenverbot, je nach Pandemielage, bis Ostern 2022 zu verlängern, zum anderen liegen in unserer geplanten Unterkunft derzeit keine weiteren Bettenkapazitäten für unsere große Gruppe vor. Neben der sehr großen Planungsunsicherheit bleibt die weitere Entwicklung der Pandemie abzuwarten. Als oberste Priorität gilt für uns als Schule die Sicherheit aller Beteiligten, welche wir momentan gerade in den Wintermonaten, die einzig von der Wetterlage eine verlässliche Skifahrt zulassen, nicht garantieren können. Sofern sich ganz kurzfristig doch eine Möglichkeit bietet, werden wir natürlich alles versuchen und uns noch einmal bei Ihnen melden.

Die angezahlten Beiträge werden Ihnen selbstverständlich zeitnah rückerstattet.

Wir hoffen sehr, dass Sie und Ihre Kinder trotz dieser schwierigen und unübersichtlichen Zeit gut in die Adventszeit starten. Wir wünschen Ihren Familien eine besinnliche und friedliche gemeinsame Zeit und freuen uns gemeinsam mit Ihnen hoffentlich auf die Skifahrt 2023.

Bei Fragen stehen wir jederzeit per Mail oder auch telefonisch zur Verfügung. Melden Sie sich gerne!

Ansprechpartner

Kai Veenhuis
Tel.: 05921-30830-0